Über uns

Das FFBIZ-Archiv ist ein feministisches Dokumentations- und -informationszentrum mit Sammelschwerpunkt auf der zweiten Welle der internationalen Frauenbewegung. Das Archiv enthält Akten, Graue Literatur, Pressedokumentationen, Autographen, Nachlässe, Plakate, Fotos, Audios, Videos, Filme, DVDs und Demotransparente. Unser umfangreicher Bestand von über 900 verschiedenen Zeitschriftentiteln kann in unserer Datenbank oder der Zeitschriftendatenbank recherchiert werden. Unser Bücherbestand, der aus Belletristik und Sachliteratur besteht und in etwa 10.000 Titel umfasst, ist auch über unseren Online-Katalog recherchierbar. Das FFBIZ steht allen Menschen offen, die sich für unsere Bestände interessieren.

Foto: Andrea Preysing

Ansprechpartner_innen:

Roman Klarfeld (Projektleiter)
Dagmar Nöldge (Wissenschaftliche Dokumentarin)

Vorstand:

Dr. Birgit Laubach
Francesca Schmidt

Das FFBIZ in der Presse

Artikel über das FFBIZ finden Sie hier.